ebonyifinance.com

  

Beste Artikel:

  
Main / Aloe Blacc Wiki der Mann aus dem Nichts

Aloe Blacc Wiki der Mann aus dem Nichts

Es wurde als Solo-Version nach dem großen Erfolg von "Wake Me Up!" Veröffentlicht. Die [Klarstellung erforderlich] des Musikvideos war Alex Rivera und die Besetzung waren echte Einwanderer-Aktivisten. Nathaniel Dawkins Label: Blacc war Co-Autor des Tracks mit Sam Barsh, Daniel Seeff, sein Produzent DJ Khalil, der Song ist Blaccs bisher erfolgreichste Single als Solokünstler geworden.

Ein Lyric-Video zur Veröffentlichung von "The Man" wurde am 10. Januar 2014 erstmals auf YouTube veröffentlicht. Das offizielle Musikvideo des Songs folgte am 3. März 2014. Das Video spielt in den 1960er und 1970er Jahren und würdigt Figuren und Ereignisse, die für die afroamerikanische Kultur in dieser Zeit von Bedeutung waren.

Der Film war der Erinnerung des verstorbenen Schauspielers Paul Walker gewidmet. Text auf der offiziellen Website. Das auf Stones Throw veröffentlichte Album wird von Aloe selbst produziert, enthält jedoch die Produktion von Oh No und Madlib; Die Instrumentalversion des Albums wurde auf Vinyl veröffentlicht und auf der Stones Throw-Website zum Kauf als MP3-Download bereitgestellt. Im Alter von 16 Jahren begann Bergling, seine Remixe in Foren für elektronische Musik zu veröffentlichen, was zu seinem ersten Plattenvertrag führte. 2011 wurde er mit seiner Single "Levels" bekannt.

Sein Debüt-Studioalbum, das elektronische Musik mit Elementen verschiedener Genres mischte und positive Kritiken erhielt, führte die internationalen Tanzcharts an. In mehreren Musikpublikationen wird Bergling als einer der DJs bezeichnet, die Anfang der 2010er Jahre elektronische Musik in das Top 40-Radio eingeführt haben. Bergling zog sich 2016 aus gesundheitlichen Gründen vom Touring zurück, nachdem er mehrere Jahre unter Stress und schlechter psychischer Gesundheit gelitten hatte.

Am 20. April 2018 beging Bergling im Oman Selbstmord. Er wurde am 8. Juni in seiner Heimatstadt Stockholm beigesetzt. Inspiriert von seinem Bruder, einem DJ, begann er im Alter von 16 Jahren Musik zu machen. Im Mai 2007 unterschrieb Bergling beim Label Dejfitts Plays.

Bergling war Mitglied der Laidback Luke Forums, in denen er sein Handwerk verfeinerte und zeitweise seinen ausgeprägten Deep-House-Stil demonstrierte. Von 2009 bis 2010 war Bergling ein produktiver Produzent und veröffentlichte schnell Musik. Seine Remixe in dieser Zeit waren "Sound of Now", "Muja", "Ryu" und "Even". Bergling erklärte, dass der Name Avicii "die niedrigste Stufe der buddhistischen Hölle" bedeutet und er wählte den Spitznamen, weil sein richtiger Name bei der Erstellung seiner Myspace-Seite verwendet wurde. 2010 veröffentlichte Bergling den Hit "Seek Bromance", der in mehreren Ländern, darunter Belgien, den Niederlanden, Großbritannien und Schweden, die Top 20 erreichte.

Onyx Edition. Im Jahr 2011 veröffentlichte Bergling "Levels"; Das Lied wurde von Bergling produziert und enthält ein Vokal-Sample aus dem Gospel-inspirierten "Something's Got a Hold on Me" von Etta James aus dem Jahr 1962. 2012 wurde sein Kollaborations-Track "Sunshine" mit David Guetta für einen Grammy-Preis in der Kategorie "Best Dance Recording" nominiert, sein Track "Fade into Darkness" wurde von Leona Lewis auf ihrer Single "Collide" gesampelt.

Die Stichprobe wurde nicht akkreditiert und führte zu Kontroversen, als Bergling versuchte, die Veröffentlichung der Single zu blockieren. Die Angelegenheit wurde außergerichtlich mit Vertretern gelöst, die erklärten, "dass Leona Lewis und Avicii bei der bevorstehenden Single von Collide zusammenarbeiten werden".

Nachdem Bergling zwei Millionen Follower auf Facebook erreicht hatte, veröffentlichte er einen neuen Song mit dem Titel "Two Million", der auf seiner offiziellen Soundcloud-Seite als kostenloser Download veröffentlicht wurde. Der Track enthält Vocals von Eric Turner. Er wurde von Matt Cazzette bei den beiden Shows unterstützt. Es wurde im Spiel Fight Night Champion vorgestellt. Blacc hat den Song später live aufgeführt ...

Im April 2011 wurde es in einem Werbespot für Boost Mobile Wireless Services vorgestellt. Dieses Lied beschleunigt sich um 2bpm. Zwei Versionen des Videos wurden veröffentlicht. In der ersten Version, der "New York" -Version, wird der Bildschirm in zwei Hälften geteilt. Die rechte Seite zeigt Blacc beim Singen in einer Wohnung, während die linke Seite einen Mann zeigt, der durch die Straßen von New York geht. Die zweite, die "Las Vegas" -Version unter der Regie von Derek Pike, zeigt Blacc, wie er alleine auf einer Autobahn in Nevada spaziert und nach Las Vegas fährt, wo er eine Dollarmünze auf dem Boden des Casinos findet und damit einen Spielautomaten spielt. Gewinnt.

UK Digital Single "I Need a Dollar" - 4: Songtexte bei MetroLyrics. Es wurde von Leslie Bricusse und Anthony Newley für den Film geschrieben. Obwohl das Originalbuch von Roald Dahl Texte enthält, die für andere Songs im Film angepasst wurden, erscheinen die Texte zu "The Candy Man" nicht im Buch. Die Soundtrack-Version des Songs wurde von Aubrey Woods gesungen, der im Film Bill, den Besitzer des Süßwarenladens, spielte.

Der Texter Anthony Newley hat in Interviews gesagt, dass er, als er Woods 'Wiedergabe zum ersten Mal hörte, entsetzt über die mangelnde Kommerzialität der Aufführung war - er befürchtete, dass dies dem Duo nicht nur einen Hit-Rekord, sondern auch eine Oscar-Nominierung vorenthalten würde . Newleys Abneigung gegen die Aufführung wurde so groß, dass er bereit war, auf seine eigene Aufführungsgebühr zu verzichten, wenn er den Song selbst neu arrangieren und aufnehmen und auch für die Session bezahlen durfte; Als dies vom Produzenten David Wolper aufgrund vertraglicher Bestimmungen des Filmkomponisten Walter Scharf abgelehnt wurde, versuchte Newley eine andere Taktik: Sammy Davis Jr.

Jetzt Album. Obwohl Davis zugab, das Lied nicht zu mögen und es zu zuckersüß zu finden, wurde es sein einziger Hit Nummer eins, der ab dem 10. Juni 1972 drei Wochen an der Spitze der Billboard Hot 100-Charts verbrachte, zwei Wochen an der Spitze der Easy-Listening-Charts . Billboard stufte es als Nr. Ein. Der Track enthielt Backing-Vocals der Mike Curb Congregation, die zuvor ihre eigene erfolglose Version des Songs veröffentlicht hatten. Es wird als einer von Davis 'Signature-Songs anerkannt, "The Candy Man" wurde sein Spitzname in seiner Karriere.

Im Jahr 2014, Sammy Davis Jr. Es wurde am 26. Februar 2016 veröffentlicht. Hugh McIntyre schrieb, dass das Lied Spaß macht. Aloe Blaccs Gesang wurde von Ryan Middleton gelobt, der dachte, dass sie gut zu Zedds Musik passen; Das Lied wurde jedoch von Diplo kritisiert. In den 1980er Jahren wurde die Melodie als kommerzieller Jingle für Sunshine Biscuits adaptiert. Cibo Matto hat eine Version des Songs auf ihrem 1996er Album Viva! La Frau. Sloppy Seconds nahmen 1989 ein Cover des Songs für ihre LP Destroyed auf. In der Zeichentrickserie The Simpsons "Trash of the Titans" singt Homer "The Garbage Man", eine Parodie; Als Springfield Sanitation Commissioner singt Homer über alle Dinge, die die Müllmänner tun werden, unterstützt von einer Montage, Gast mit U2.

Nachdem er Terry Wogan in der Frühstücksshow im Januar 2010 ersetzt hatte, spielte er jeden Freitagmorgen nach der 8 weiter: Er würde Hörer belohnen, die ihn als Candy Man begrüßten.

Während seiner Zeit in der Show sammelte er eine große Anzahl bestehender Versionen des Songs und beauftragte Gäste wie Ray Gelato, neue Versionen zu produzieren. Er verwendete den Song weiterhin als Themenmelodie für seine Nachmittagsshow auf BBC London 94.

Der Komiker Tim Hawkins veröffentlichte 2009 eine Parodie auf das Lied "The Government Can". Das Video für das Lied hat über 5 gesammelt.

Rockapella sang im Februar 2016 zu Ehren des Valentinstags ihre eigene Version des Songs. Im Dreamworks-Animationsfilm Madagaskar wurde das Lied zweimal verwendet - das erste war in normaler Geschwindigkeit, als Alex, der Löwe, ruhig war. Die amerikanische Soulsängerin Aloe Blacc sorgt für den Gesang des Tracks und Mike Einziger von Incubus für die Akustikgitarre.

Avicii stellte "Wake Me Up! Das experimentelle Rendering" vor, das einen Teil der Community des elektronischen Tanzfestivals verwirrte und verärgerte. Anschließend erzielte Avicii mit der Veröffentlichung der Single weltweit einen kritischen und kommerziellen Erfolg. Es wurde als eigenständige Werbesingle auf Interscope veröffentlicht Aufzeichnungen, die online zum Download über iTunes zur Verfügung gestellt werden.

Ein separates Musikvideo wurde gemacht; Die Blacc-Single ist in verschiedenen Charts eigenständig gechartert. Zur gleichen Zeit, als ich darauf hingewiesen wurde, mit Aloe Blacc einen weiteren Track zu machen, fing ich an, an diesem Track zu arbeiten. Als ich mit Mike Einziger von Incubus zusammen war, haben wir uns die Akkordfolge und die Melodie für 'Wake Me Up! Keiner von uns singt und wir mussten diese Demo runterholen und die einzige Person, die ich kannte, die in LA lebte, war Aloe, also rief ich ihn an und er war frei. Die Texte fallen ihm leicht, also schrieb er sie in ein paar Stunden und wir beendeten den Track.

Ich habe in den 90ern mit Hip-Hop-Musik angefangen und ich hätte nie erwartet, dass ich singen und eine echte Karriere als Musiker haben würde, aber ich reise um die ganze Welt und dachte: "Leben ist ein Traum, weck mich auf, wenn alles ist." Über'. Ich wurde mit Avicii und Mike Einziger von Incubus ins Studio eingeladen, als ich im Studio ankam, hatten sie sich eine Akkordfolge des Songs ausgedacht. Ich kam mit den Texten herein und entwickelte gerade die Melodie, als ich die Akkorde hörte. Wir alle dachten, es sei etwas Starkes.

Wir haben den Song an diesem Abend als akustische Version fertiggestellt. Avicii hat den Tanzmix in ein paar Tagen gemacht, das haben wir der Welt veröffentlicht und seine Veröffentlichung. Es wurde von Interscope Records als eigenständige Werbesingle veröffentlicht und online über iTunes zum Download bereitgestellt. Die Single ist rechts in verschiedenen Diagrammen abgebildet.

Musikalisch läuft es mit 124 Schlägen pro Minute. Robert Copsey von Digital Spy gab dem Song eine positive Bewertung und sagte: Ein großes Lob an Avicii, der es gewagt hat, für sein neuestes Angebot etwas anderes auszuprobieren. Der Jig-Along-Chor mag Bilder von Briten auf Tour heraufbeschwören, aber um ehrlich zu sein, welche Sommerhymne tut das nicht? Die Single hat bisher in 22 Ländern, darunter Australien, Neuseeland, Irland, Großbritannien und mehreren europäischen Ländern, den ersten Platz erreicht und in sechs weiteren Ländern die Top 10 erreicht.

Das Lied ist das meistgesuchte in der App Shazam mit mehr als 23 Millionen im Februar 2018. Das Lied debütierte am 24. Juni auf Platz 42. In der nächsten Woche stieg der Song hinter "Blurred Lines" auf Platz 2; Die Nummer wurde zum höchsten Chart-Song von Avicii und schlug den Rekord "I Could Be the One", der Anfang des Jahres den vierten Platz erreichte.

Es schlug Blaccs 2011er Hit "I Need a Dollar", der seinen Höhepunkt auf Platz 11 erreichte. Eine Woche erreichte der Song die Spitzenposition und beendete die achtwöchige Regierungszeit von "Blurred Lines".

In seiner sechsten Woche an der Spitze, dem 12. August, wurde der Song die am längsten laufende Nummer eins eines schwedischen Acts seit Roxettes 1989er Hit "The Look". Aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie. Aloe Blacc. Hauptartikel: 18. Januar 2014. Billboard Biz. Abgerufen am 13. Januar 2014. Wake Me Up EP 2013. Abgerufen von "https: Versteckte Kategorien: Artikel mit Kurzbeschreibung Artikel mit hAudio-Mikroformaten Wikipedia-Artikel, die ab März 2018 geklärt werden müssen.

Dich zu lieben tötet mich. Verwandte Bilder. Youtube Videos. Avicii beim Inox Festival im September 2011.

(с) 2019 ebonyifinance.com