ebonyifinance.com

  

Beste Artikel:

  
Main / Backbiting-Status für WhatsApp in Urdu

Backbiting-Status für WhatsApp in Urdu

Es ist zu erwähnen, dass jemand hasserfüllt ist, sei es durch Schriften, Worte oder durch Gestikulieren mit Händen oder Füßen.

Es bedeutet auch, jemanden zu verachten oder auf jemanden herabzuschauen, weil er physisch aussieht, indem er Indikationen verwendet. Das Erwähnen von Warentugenden und Wundern einer Person ist kein Rückbiss.

Es ändert jedoch nichts an der Bedeutung von Backbiting, wenn man hasserfüllte Dinge über eine abwesende Person sagt und behauptet, sie vor sich auszusprechen. In den Traditionen des Propheten nannte es Mohammad eine Sünde, die größer ist als die des Ehebruchs. Backbiting ist schlimmer als Ehebruch. Und beißen Sie sich nicht gegenseitig zurück. Möchte jemand von euch das Fleisch seines toten Bruders essen? Du würdest es hassen. Und fürchte Allah in all diesen Angelegenheiten.

Einmal wurde der Prophet Mohammad gebeten, das Backbiting zu definieren. Er sagte: Was ist, wenn das, was über ihn erwähnt wird, tatsächlich in ihm ist? Der Prophet Mohammad antwortete: Backbiting ist also ein Akt, bei dem man sich unfreundlichen Gesprächen oder hasserfüllten Gesten über eine bestimmte Person, eine Sekte, eine Religion, eine Gruppe von Menschen oder eine Gesellschaft auf eine Weise hingibt, die das Herz belastet. Finden Sie keine Fehler in anderen und halten Sie keinen Neid und beißen Sie nicht zurück.

Werde gehorsamer Sklave Allahs und lebe untereinander wie Brüder. Beiß nicht auf deine Brüder zurück und suche nicht nach ihren Fehlern. Denken Sie daran, wenn Sie nach ihren Fehlern suchen, wird Allah Ihre verborgenen Übel und Fehler aufdecken und Sie werden unter Ihrem eigenen Volk in Ungnade fallen.

Die Ausbildungsmethoden im Islam sind herausragend und einzigartig. Der Islam gewährleistet den Schutz einer Würde, ob reich oder arm, männlich oder kindlich, einer Frau oder einer lebenden Seele. Es ist verboten, irgendjemandem auf irgendeine Weise Schaden zuzufügen. Deshalb verbietet der Islam es und betrachtet es als eine enorme Sünde. Der folgende Hadith zeigt ein schreckliches Bild der Bestrafung, die Fehlersucher erhalten werden: Als ich in der Nacht des Aufstiegs in den Himmel ging, kam ich an einigen Menschen vorbei, deren Nägel aus Kupfer bestanden und mit denen sie sich die Gesichter kratzten.

Als ich ihre Lage sah, fragte ich Engel Gabriel, wer sie seien. Gabriel antwortete: O Prophet Allahs, sie sind die Menschen, die das Fleisch ihrer Brüder gegessen haben, das heißt, sie haben ihre Brüder zurückgebissen und sie diffamiert.

Abu Daud. Der Koran verbietet das Zurückbeißen und betrachtet es als eine abscheuliche Handlung. Da Backbiter andere demütigen und diffamieren, werden sie streng gewarnt. Wie der folgende Hadith angibt: Es gibt viele Gründe, warum Backstabbing so häufig ist und warum man daran beteiligt ist. Erstens, wenn man nicht in der Lage ist, über jemanden persönlich böse zu sprechen, findet man eine Gelegenheit, ihn in seiner Abwesenheit zu diffamieren.

Und zweitens, um die Gefühle der Eifersucht zu befriedigen, indem man sie vor anderen Menschen in ihrer Abwesenheit verachtet. Oder es könnte auch zum Vergnügen angeheizt werden, um unseren Bruder zum Scherzziel zu machen. Im Folgenden sind einige der Ursachen für Backbiting aufgeführt: Es könnte auch aufgrund mangelnden Wissens auftreten. Um den Trost des inneren Selbst zu erlangen: Um den Hörer zu beeindrucken: Um die Nähe einer maßgeblichen Person oder einer berühmten Persönlichkeit zu gewinnen oder um einen Hörer zu überraschen, will man böse über andere sprechen.

In Unwissenheit sündigen: Sich auf irgendeine Weise dem Backbiting hingeben, z. B. böswillig reden, verleumden oder Fehler in anderen heraussuchen, ohne zu wissen, dass es eine Sünde ist.

Während man die Mittel des Backbiting nicht kennt: Man gibt sich verschiedenen Mitteln des Backbiting hin, indem man seine Art nicht kennt. Es tritt auf, wenn man die Lehren der Scharia oder der moralischen Werte nicht beachtet und sie nicht als Sünde betrachtet oder die Schwere dieser bösen Tat ignoriert.

Oben erwähnt sind die Gründe, warum man sich dem Backstabbing hingibt und sie alle böse sind. Sich diesen bösen Taten hinzugeben, indem man die Konsequenz ignoriert, ist eine große Sünde.

Es ist auch gemein, eine sündige Handlung nicht als Sünde zu betrachten. Man sollte es vermeiden, sich nach besten Kräften auf solche Todsünden einzulassen. Im Folgenden finden Sie einige Tipps, mit denen Sie die unsterbliche Angewohnheit des Backbiting beseitigen können: Aus den Versen des Korans und der Hadithe geht hervor, dass Backstabbing eine größere Sünde ist und der Islam sie nachdrücklich verurteilt. Ein Sucher Allahs, der auf dem Weg von Faqr unterwegs ist, vermeidet es, nach besten Kräften zurückzustechen, denn nachdem er die göttliche Anerkennung erlangt hat, beginnt ein Sucher mit der Wahrheit der Gewissheit zu glauben, dass nichts in diesem Universum ohne den Willen Allahs möglich ist.

Und dass er der Kommandeur von allem ist. Andere zurückzustechen bedeutet also, Allah zurückzustechen. Gott verbietet! Allah regiert das System des gesamten Universums. In Anbetracht der Tatsache sollte man sich bemühen, in allem nach Gutem zu suchen. Dies ist erst möglich, wenn das anregende innere Selbst gereinigt ist.

Die Reinigung des inneren Selbst ist nur durch die Anrufung und Kontemplation von Ism-e-Allah Zaat möglich, die vom vollkommenen und vollendeten spirituellen Führer gewährt wird. Er ist das Leben und die Seele von Faqr und der Kenner des Geheimnisses von Faqr. Deshalb lädt Tehreek Dawat-e-Faqr die Suchenden ein, von seinen Lehren und seiner Ausbildung zu profitieren.

Möge Allah uns mit der Wohltätigkeit von Faqr segnen und uns vor dem bösen Akt des Rückbisses schützen. Vergessen Sie nicht, den Originalartikel zu besuchen, zu dem Sie nur auf den Link klicken müssen:. Hinterlassen Sie einen Kommentar oder eine Anfrage, wie wir von Ihnen hören möchten, und klicken Sie zur Unterstützung auf die Schaltfläche "Gefällt mir". Backbiting-Typen, Ursachen und Heilmittel. Arten von Backbiting Direktes Backbiting: Indirektes Backbiting: Das Sprechen von böser Wahrheit ist Backbiting und falsches Beschuldigen ist Verleumdung: Zuhören und sich Backstabbing hingeben ist rechtswidrig: Allah sagt im Koran: Der folgende Hadith präsentiert ein schreckliches Bild der Bestrafung, die Fehlerfinder erhalten werden : Anas gibt an, dass der Prophet Mohammad sagte: Abu Daud Quran verbietet das Zurückbeißen und betrachtet es als eine abscheuliche Handlung.

Wie der folgende Hadith andeutet: Ali ibn Abi Talib erzählt, dass der Prophet Mohammad sagte: Es gibt zahlreiche Möglichkeiten, sich dem Backbiting hinzugeben. Zum Beispiel: Ursachen für Backbiting Es gibt viele Gründe, warum Backstabbing so häufig ist und warum man daran beteiligt ist.

Im Folgenden sind einige der Ursachen für Backbiting aufgeführt: Jemanden wegen seines Geldes, seiner Beförderung oder seines Status aus Eifersucht zu beschimpfen. Bosheit oder Hass: Backbiting kann auch als Folge von unkontrollierbarem Ärger auftreten, bei dem die Person andere durch ungünstiges Sprechen mindert. Pessimistische Denkweise: Eine pessimistische Person betrachtet und verbreitet Negativität nicht nur, sondern interpretiert Negativität auch unter positiven Gesichtspunkten. Um andere zu demütigen: Oft neigt man dazu, andere zurückzustechen, um sie zu demütigen, sie als niedrig zu betrachten und ihren Ruf zu diffamieren.

Loquacious Talk: Ein übermäßiges Gespräch und Klatschgewohnheiten führen auch zu Backbiting. Als Ergebnis des Minderwertigkeitskomplexes: Man könnte sich anderen verleumden und eine Gruppe von Menschen oder Religionswissenschaftlern demütigen, die versuchen, ihren eigenen Minderwertigkeitskomplex zu verbergen.

Böse Vermutung: Wie man die Todsünde des Backbiting vermeidet Im Folgenden finden Sie einige Tipps, die Ihnen helfen sollen, die unsterbliche Angewohnheit des Backbiting zu beseitigen: Bevor Sie sich auf diese böse Tat einlassen, sollten Sie sicherstellen, dass Sie sie aus Sicht der Scharia rechtfertigen. Denken Sie immer nach, bevor Sie sprechen. Seien Sie vorsichtig, wenn Sie über andere sprechen, und bewahren Sie ihre Geheimnisse.

Nehmen Sie positives Denken über andere an. Entwickeln Sie außerdem die Gewohnheit einer positiven Einstellung und einer guten Kommunikation. Lassen Sie nicht zu, dass unmoralisches Verhalten wie Hass, Bosheit, Wut und Groll Teil Ihrer Persönlichkeit wird.

(с) 2019 ebonyifinance.com