ebonyifinance.com

  

Beste Artikel:

  
Main / Wie man zu Hause Sorbetpulver macht

Wie man zu Hause Sorbetpulver macht

Wir werden immer auf wissenschaftliche Ausstellungen achten und unsere Koffer packen, um sie mit der Familie zu besuchen. Wir wollten unsere Kinder immer dazu bringen, auf spielerische Weise Wissenschaft zu lernen. Mit der gleichen Begeisterung besuchten wir vor einiger Zeit eine Wissenschaftsausstellung und hatten wirklich Spaß und lernten so viele Konzepte.

Hier habe ich einige Ideen, wie ich zu Hause eine sprudelnde Sorbet-Version herstellen kann. Es ist, weil wir nicht lange bleiben konnten, da wir einen langen Weg hatten, um nach Hause zu fahren. Wir wissen, dass dieses Experiment an diesem Tag verpasst wurde. Also, ich mache es zu Hause. So habe ich es gemacht und ich möchte es mit euch allen teilen. Meine Kinder waren wirklich froh, dass wir das zu Hause gemacht haben. Essbare wissenschaftliche Aktivitäten helfen Kindern, die Chemie auf einfache Weise zu verstehen.

Diese Reaktionen sind großartig, um sie in Echtzeit zu sehen. Mein älterer war 5 Jahre, 4 Monate und der jüngere war weniger als 3 Jahre alt. Ich habe es mit ihnen versucht und beide hatten auf unterschiedliche Weise Spaß. Ältester lernte auch viele Konzepte. Mach dir also keine Sorgen um das Alter und du kannst es mit Kindern in jedem Alter versuchen. Sie werden Dinge basierend auf ihrem Wissen lernen.

Ich habe mich von dem Rezept auf der CSIRO-Website inspirieren lassen und es mit einigen Modifikationen verwendet, um meine Sorbet-Version sprudelnd zu machen. Eigentlich ist diese Seite eine gute, die viele DIY-Aktivitäten für Kinder bietet, um Wissenschaft zu lernen. Was können Sie von diesem Sorbet erwarten? Sprudelnder Sound, großartiger Geschmack, süßer Geschmack und wirklich Spaß. Wie macht es ein zischendes Geräusch? Es ist wegen der Reaktion, die chemisch zwischen der Säure und der Base stattfindet. Welches ist die Säure hier? Ja, Zitronensäure. Was ist mit der Basis?

Es ist das Backpulver. Beide reagieren mit dem im Speichel vorhandenen Wasser und machen ein Geräusch sowie Blasen in der Zunge.

Die Blasen sind nichts als CO 2 - Kohlendioxid. Suchen Sie in Ihrem örtlichen Geschäft nach Zitronensäure und Backpulver, wo Sie Dinge kaufen, um Biskuitkuchen herzustellen. Zitronensäure ist ein übliches Konservierungsmittel, das Lebensmitteln zugesetzt wird, um einen sauren Geschmack zu erzielen. Sie kann ohne Bedenken zugesetzt werden.

Die Pulverversion von Zucker wird Puderzucker genannt, den Sie durch Mahlen der Zuckerkristalle in Ihrem Mixer herstellen können. Ich mache das immer, weil es kostengünstig ist. Es gibt keinen Unterschied zu diesem und dem in den Läden erhältlichen, aber für die Kosten.

Ich bevorzuge immer eine billigere und gesündere Version. Binden Sie Ihre Kinder ein und bitten Sie sie, alle im obigen Abschnitt genannten Zutaten zu messen. Überwachen und leiten Sie sie anhand ihres Alters, um diese Arbeit zu erledigen. Sprechen Sie mit ihnen und erklären Sie, wie Sie verschiedene Gegenstände messen und wie sie schmecken. Bitten Sie sie auch, den Geschmack zu erraten, wenn alle gemischt sind. Lassen Sie sie alle Zutaten auf den Tisch bringen und bitten Sie sie, die Mischarbeiten durchzuführen.

Diese Arbeit lieben sie wirklich und meine beiden Kinder haben dafür gekämpft. Lassen Sie sie jedes Mal lecken, wenn sie einen Gegenstand mischen und den Geschmack erklären.

Für Instantzucker schmeckt süß, Zitronensäure ist sauer. Die Kristalle mit unterschiedlichem Geschmack und Farbe lassen sie großartig aussehen und anders schmecken. Wenn all dies mit Backpulver gemischt auf der Zunge gemischt wird, wird der kohlensäurehaltige Klang erzeugt und fühlt sich großartig an.

Wir haben es mit den folgenden Geschmacksrichtungen mit verschiedenen Farben versucht. Ja, Geleekristalle sind der Besitzer dieses Farbabschnitts. Dieses Sorbet wird, wenn es zum ersten Mal hergestellt wird, viele angenehme Überraschungen für Sie bereithalten und unsere Sinnesorgane aktivieren.

Die Farben für Auge, Geschmack für die Zunge und vieles mehr. Sie können sie seifig und sprudelnd sehen, sie sauer schmecken und zischen. Insgesamt erhalten Sie eine neue Erfahrung. Denken Sie daran, sie in kleinen Mengen zu konsumieren, da Sie sich durch zu viel unangenehm fühlen. Keine Panik. Nur eine Warnung. Lassen Sie die Kinder lecken, um Spaß zu haben.

Ein weiterer Punkt ist, dass dieses hausgemachte Sorbet eine lange Haltbarkeit hat. Ja, sie sind gut geeignet, um ewig in luftdichten Behältern gelagert zu werden. Stellen Sie sicher, dass es trocken ist, um seine Lebensdauer zu erhalten. Ja, sie war überzeugt, dass es eine neue Frucht ist. Auf diese Weise können Sie Kinder dazu bringen, eine Vielzahl von Dingen zu essen, die dies als Geschmack hinzufügen. Ja, klicken Sie hier, um weitere Ideen zu erhalten. All diese Ideen können Sie zu Hause mit den in der Küche verfügbaren Dingen ausprobieren. Weitere Ideen finden Sie auf Pinterest. Essbare wissenschaftliche Aktivitäten.

Folgen Sie uns auch im Go Science Girls Board. Kinder können mit Freude buntes Sorbet haben! Passend für. Fun Science Fact.

Dies hilft uns, über Wasser zu bleiben und mehr solcher wissenschaftlichen Experimente durchzuführen.

(с) 2019 ebonyifinance.com