ebonyifinance.com

  

Beste Artikel:

  
Main / Verwendung der Befehlsanzeigetafel

Verwendung der Befehlsanzeigetafel

Diese Seite funktioniert am besten mit aktiviertem JavaScript. Bitte aktivieren Sie JavaScript, um die beste Erfahrung auf dieser Website zu erzielen. Hilfe Registrieren Anmelden. Home Minecraft Forum Mapping und Modding: Scoreboard-Umfragen. Melden Sie sich mit Ihrem Fluch-Benutzernamen an, um an dieser Umfrage teilzunehmen. Welcher Bereich muss erweitert werden? Sag es mir in den Kommentaren 32. Sag es mir in den Kommentaren 58. Sag es mir in den Kommentaren 47. Aus irgendeinem Grund mag mich der MCForum-Code nicht und ich habe ein Problem mit dem Code.

Bitte vergib mir, ich hoffe es ist bald behoben. Die meisten Leute denken, dass eine Anzeigetafel nur eine Möglichkeit ist, Kills für eine Mob-Karte oder ein PvP-Spiel zu verfolgen. Während dies wahr ist, kann Anzeigetafel für so viel mehr verwendet werden.

Die Anzeigetafel kann jede Punktzahl verfolgen und viele Dinge verfolgen. Eine der häufigsten Verwendungszwecke ist Geld. Aber um es zu benutzen, müssen Sie es verstehen. Einige Leute wünschen sich, dass die Anzeigetafel einfacher wäre, aber wenn Sie sie genug verwenden, stellen Sie fest, dass sie bereits recht einfach ist.

Aber Sie müssen die Grundlagen irgendwo lernen, und ich hoffe, dieser Beitrag wird Ihnen beim Lernen helfen. Es gibt drei Zweige der Anzeigetafel: Ziele, Spieler und Teams. Dieser Spoiler spricht über den Zielzweig. Der Zielzweig ist der Befehl, der Ziele behandelt, die Anzeige erstellt, löscht und einstellt.

Der erste Befehl, den Sie wissen möchten, lautet: Dies ist nützlich, wenn Sie den Namen eines Ziels vergessen haben. So fügen Sie ein Ziel hinzu: So entfernen Sie ein Ziel: Wenn Sie ein Ziel entfernen, werden es und alle darauf befindlichen Punkte gelöscht. Derzeit besteht die einzige Möglichkeit, Anzeigetafelergebnisse anzuzeigen, darin, sie anzuzeigen: Wenn Sie den Slot "Liste" verwenden, wird die Anzahl der Punkte angezeigt, die ein Spieler in der Spielerliste hat. Drücken Sie während des Spiels die Tabulatortaste neben dem Namen dieses Spielers, ohne jedoch den Namen von das Ziel. Okay, lass uns ein paar Beispiele machen!

Wir werden zwei Ziele schaffen. Eine, die in der Seitenleiste angezeigt wird und zeigt, wie viele Kills wir haben, und eine, die unter unserem Namen angezeigt wird und zeigt, wie viel Gesundheit wir haben. Die zweite "Gesundheit" repräsentiert den Kriterientyp, sodass unser Ziel die Gesundheit der Spieler repräsentiert. Die dritte 'Heide' ist der Name, den Spieler sehen, wenn sie andere Spieler nach dem Gesundheitsfaktor suchen.

Stellen wir sie jetzt so ein, dass sie angezeigt werden: Wir verwenden die Seitenleiste, weil sie dort angezeigt werden soll, und töten, weil dies der Codename ist, den wir als Ziel für das Töten angegeben haben. Der Spielerzweig der Anzeigetafel ist das, was Sie verwenden, um Punktzahlen von Spielern manuell festzulegen oder sie vollständig von einer Anzeigetafel zu entfernen.

Der nächste Befehl ist wichtig: Sie können ihren Namen oder ein Spielerargument verwenden: Der letzte ist: Der letzte Zweig sind Teams. Dieser Zweig macht genau das, was er impliziert, und spielt mit Teams.

Die Befehle sind zunächst schwer zu merken, aber leicht zu verstehen. Der erste Befehl lautet: So erstellen Sie ein Team: Ich bin nicht sicher, aber ich denke, wenn kein Anzeigename verwendet wird, wird standardmäßig der Codename verwendet. So entfernen Sie ein Team: So fügen Sie einen Spieler zu einem Team hinzu: Sie können mehreren Spielern mit einem Befehl beitreten und Spielerargumente verwenden: So entfernen Sie einen Spieler aus einem Team: Es gibt auch bestimmte Optionen, die entschieden werden müssen, um Ein funktionierendes Team haben Es gibt drei Optionen für Teams, die zur Steuerung der Teams nützlich sind. Farbe: Die Farbe des Teams beeinflusst die Farbe aller Spieler in diesem Team an allen Orten: Über ihrem Kopf, im Chat, in der Seitenleiste, und im Registerkartenmenü.

Sie können auch Folgendes verwenden: Kriterientypen geben einem Ziel an, wann ein Spieler Punkte vergeben soll. Es gibt 5 Hauptkriterien. Es gibt auch 7 Basiskriterien mit mehreren Zweigen. Wenn das 'Dummy'-Kriterium verwendet wird, kann das Ziel, für das es verwendet wird, nur durch Befehle geändert werden. Dieses Kriterium funktioniert gut für Geld und Gedächtnis. Wenn das 'DeathCount'-Kriterium verwendet wird, gibt es dem Spieler für jedes Mal, wenn er stirbt, einen Punkt. Nützlich, um Todesfälle zu verfolgen oder Punkte pro Tod zu subtrahieren.

Wenn das Kriterium "playerKillCount" verwendet wird, erhalten Spieler Punkte für das Töten von Spielern. Wenn die 'totalKillCount'-Kriterien verwendet werden, erhalten Spieler Punkte, wenn sie sowohl Spieler als auch Mobs töten. Das 'Gesundheitskriterium' ist das einzige, das nicht mit Befehlen geändert werden kann. Es zeigt an, wie viel Gesundheit ein Spieler hat. Normal max: Nützlich, um andere über Ihre Gesundheitsanzeige zu informieren.

Die Basiskriterien "Leistung" geben den Spielern einen Punkt, wenn eine bestimmte Leistung erzielt wird. Bei der Erstellung des Ziels muss auf die „Leistung“ ein folgen.

Testfor ist ein Befehl, der nur in einem Befehlsblock ausgeführt wird, wobei ein Komparator aus dem Block kommt. Wenn ein Befehlsblock etwas testet, testet er nach einem Spieler mit bestimmten Werten. Wenn ein solcher Spieler gefunden wird, schaltet sich der Komparator ein. Der Komparator schaltet sich erst aus, wenn es keinen solchen Player mehr gibt UND der Befehlsblock erneut aktualisiert wird. Werte sind XP-Levels, in denen Sie sich auf der Welt befinden usw.

Wir werden jedoch darüber sprechen, wie man jemanden mit einer bestimmten Punktzahl auf der Anzeigetafel testet. Der Test für die Syntax selbst ist einfach: Hier sehen wir [Werte], welche Werte die Spieler haben sollten, auf die wir testen. Wir sehen auch, dass die Setup-Syntax ziemlich einfach ist. Es ist das Testen der Punktzahl, das etwas schwieriger wird. Als Beispiel werde ich vorerst 'p' verwenden. Wird einer gefunden, schaltet sich der Komparator ein. Beim Testen auf Punktzahlen testen wir entweder auf eine minimale Punktzahl, die festgelegte Punktzahl oder höher, oder auf eine maximale Punktzahl, die festgelegte Punktzahl oder niedriger.

Das stimmt. Wir haben auf maximal 100 Geld getestet. Wenn wir sehen wollen, ob jemand einen Geldbetrag innerhalb eines bestimmten Bereichs hat, können wir sowohl Maximum als auch Minimum verwenden: Wir könnten auch testen, ob ein 'Mitglied' einen bestimmten Geldbetrag hat.

Angenommen, wir haben ein Mitgliedsteam erstellt, können wir sagen: Wie diese beiden Beispiele zeigen, testet der Befehlsblock beim Einfügen mehrerer Werte einen Spieler mit ALLEN diesen Werten. Als nächstes fassen wir das 'a' schnell zusammen. Bei Verwendung von 'p' gibt der Komparator immer ein Signal mit 1 Signalstärke aus. Bei Verwendung von 'a' entspricht die Signalstärke jedoch der Anzahl der Spieler mit den Variablen, auf die getestet wird, aber die maximale Signalstärke beträgt immer noch 15.

Es gibt Möglichkeiten, dies zu umgehen, und ich würde sie bei Bedarf gerne in den Kommentaren diskutieren, aber es ist für das aktuelle Thema etwas irrelevant, so dass ich es vorerst weglassen werde. Rollback Post to Revision RollBack. Zitiere mich, um eine schnellere Antwort zu erhalten! Wenn ich Ihnen irgendwie geholfen habe, klicken Sie bitte auf das Reputationsquadrat! Projekte, die ich unterstütze: Ich verstehe einiges davon nicht. Wie für das Display und so.

Können Sie auch Beispiele hinzufügen? Klar, ich werde es hinzufügen. Können Sie in der Zwischenzeit erklären, was Sie nicht verstehen? Auf diese Weise kann ich besser helfen.

(с) 2019 ebonyifinance.com