ebonyifinance.com

  

Beste Artikel:

  
Main / Was bedeutet Nachlassflaschenwein?

Was bedeutet Nachlassflaschenwein?

Wenn Sie einen Wein hören, der in den USA als "Estate Bottled" beschrieben wird, oder "Estate" auf einem Weinetikett sehen, bedeutet dies etwas sehr Spezifisches - und tatsächlich etwas ganz Besonderes. The U. Wenn Sie auf einer Reise nach Kalifornien, Washington oder Oregon sind, sollten Sie die Gelegenheit nicht verpassen, ein Weingut für Besichtigungen und einen langen Aufenthalt im Verkostungsraum zu besuchen. Dort werden Sie von einem Sommelier des Weinguts zu mehreren Runden Weinproben in Flaschen abgefüllt, die als Flüge bezeichnet werden. Er kann Ihnen eine Weinausbildung geben, während Sie seine Weine genießen.

Private Verkostungen und Verkostungen für große Gruppen können in den meisten Weingütern des Anwesens arrangiert werden. Viele Weingüter haben Picknickplätze. Wenn das Wetter warm und sonnig ist - und normalerweise an diesen Orten -, packen Sie ein paar Sandwiches oder handwerkliches Brot und eine Auswahl an Käse ein und kaufen Sie eine Flasche Ihres Lieblings von der Verkostung, um das Fest zu begleiten. Von Alison J. Share Pin E-Mail. Da viele Weingüter einen Teil ihrer Trauben von anderen Erzeugern beziehen - tatsächlich bauen viele Weinberge Trauben genau zu diesem Zweck an -, kann dies ein schwieriger Standard sein.

Die Weinberge müssen sich in einem Weinbaugebiet befinden, das einfach ein bestimmtes Weinbaugebiet mit von der U anerkannten Grenzen ist. Dies ist eine Herausforderung, da es die Risiken von schlechtem Wetter konzentriert - man kann keinen Pinot Noir bezeichnen. " Weingut ", wenn die Ernte Ihrer Region von Mutter Natur hart getroffen wurde und Sie Ihre Pinot Noir-Trauben aus einem anderen Weinbaugebiet beziehen müssen. Das Weingut und der Weinberg müssen sich im selben Weinbaugebiet befinden.

Der schwierige Teil bei diesem ist, dass die Grenzen des Weinbaugebiets die Stadt-, Kreis- oder Staatsgrenzen nicht berücksichtigen. Das Weingut muss die Trauben zerkleinern und fermentieren und dann den Wein in seinen eigenen Räumlichkeiten und in einem kontinuierlichen Prozess fertigstellen, abfüllen und reifen lassen. Der Wein kann während seiner Herstellung zu keinem Zeitpunkt die Räumlichkeiten verlassen. Wenn ein Weingut das Wort "Weingut" auf seinem Etikett verwenden möchte, kann es beispielsweise keine externe Crush-Anlage verwenden. Weingüter - Kalifornien.

Weingüter - Washington. Weingüter - Oregon. War diese Seite hilfreich? Vielen Dank, dass Sie uns informiert haben! Sagen Sie uns warum! Weiterlesen.

(с) 2019 ebonyifinance.com