ebonyifinance.com

  

Beste Artikel:

  
Main / Was ist ein Zeitsprungkontinuum?

Was ist ein Zeitsprungkontinuum?

Durchsuchen Sie diese Site: 1906, kurz nachdem Albert Einstein seine spezielle Relativitätstheorie angekündigt hatte, entwickelte sein ehemaliger Hochschullehrer für Mathematik, Hermann Minkowski, ein neues Schema zum Nachdenken über Raum und Zeit, das seine geometrischen Eigenschaften betonte. In seinem berühmten Zitat, das bei einem öffentlichen Vortrag über Relativitätstheorie gehalten wurde, kündigte er an: "Die Ansichten von Raum und Zeit, die ich vor Ihnen legen möchte, sind aus dem Boden der experimentellen Physik entsprungen, und darin liegt ihre Stärke.

Sie sind radikal. Da der Raum aus drei Dimensionen besteht und die Zeit eindimensional ist, muss die Raumzeit daher ein vierdimensionales Objekt sein. Es wird angenommen, dass es sich um ein „Kontinuum“ handelt, da nach unserem Kenntnisstand keine räumlichen oder zeitlichen Fehlpunkte fehlen und beide ohne erkennbare Begrenzung der Größe oder Dauer unterteilt werden können.

Daher betrachten Physiker unsere Welt heute routinemäßig als eingebettet in dieses 4-dimensionale Raum-Zeit-Kontinuum, und alle Ereignisse, Orte, Momente in der Geschichte, Aktionen usw. werden anhand ihres Ortes in der Raum-Zeit beschrieben. Raumzeit entwickelt sich nicht, sie existiert einfach. Wenn wir ein bestimmtes Objekt vom Standpunkt seiner Raum-Zeit-Darstellung aus untersuchen, befindet sich jedes Teilchen entlang seiner Weltlinie. Dies ist eine spaghettiartige Linie, die sich von der Vergangenheit in die Zukunft erstreckt und die räumliche Position des Partikels zu jedem Zeitpunkt zeigt.

Diese Weltlinie existiert als vollständiges Objekt, das hier und da in Scheiben geschnitten werden kann, damit Sie sehen können, wo sich das Teilchen zu einem bestimmten Zeitpunkt im Raum befindet. Sobald Sie die vollständige Weltlinie eines Teilchens aus den auf es einwirkenden Kräften bestimmt haben, haben Sie seine vollständige Geschichte "aufgelöst". Diese Weltlinie ändert sich nicht mit der Zeit, sondern existiert einfach als zeitloses Objekt.

In ähnlicher Weise ändert sich diese Form in der allgemeinen Relativitätstheorie nicht zeitlich, wenn Sie Gleichungen für die Form der Raumzeit lösen, sondern existiert als vollständiges zeitloses Objekt. Sie können es hier und da in Scheiben schneiden, um zu untersuchen, wie die Geometrie des Raums zu einem bestimmten Zeitpunkt aussieht. Wenn Sie aufeinanderfolgende Schichten in der Zeit untersuchen, können Sie sehen, ob sich beispielsweise das Universum ausdehnt oder nicht. Alle Antworten werden von Dr.

(с) 2019 ebonyifinance.com