ebonyifinance.com

  

Beste Artikel:

  
Main / Wo sind bin ladens Frauen

Wo sind Bin Ladens Frauen?

Der Al-Qaida-Führer Osama bin Laden wurde von U niedergeschossen. Seine jüngste Frau, eine jemenitische Frau, versteckte sich mit ihm auf dem Gelände von Abbottabad. Hier ist ein Überblick über die Frauen des Terrorführers. Osama heiratete die Syrerin, ebenfalls seine erste Cousine, 1974 in einer arrangierten Ehe, als er 17 Jahre alt war. Neun Jahre älter als er, heiratete sie 1983 Osama und das Paar hatte drei Kinder zusammen.

Sie war hochgebildet und soll ein direkter Nachkomme des Propheten Mohammed sein. Sie ließen sich scheiden, als sie in den 1990er Jahren im Sudan lebten, und Khadijah kehrte nach Saudi-Arabien zurück. Laut Osamas ehemaligem Leibwächter beantragte sie die Scheidung, weil sie es nicht länger ertragen konnte, mit dem Terrorführer zusammenzuleben.

Diese Ehe wurde von Osamas erster Frau Najwa arrangiert. Als hochgebildete Frau mit einem Doktortitel in islamischem Recht heiratete sie 1985 bin Laden. Es ist nicht bekannt, ob sie die Anschläge von 2001 auf Al-Qaida-Lager in Afghanistan überlebt hat. Ihr Sohn Hamza soll in der U getötet worden sein. Hamza wurde als junger Teenager in Al-Qaida-Videos gezeigt und als Erbe des Terrorimperiums seines Vaters gepflegt.

In einer Autobiographie, die nach ihrer Ermordung veröffentlicht wurde, sagte der ehemalige Premierminister Benazir Bhutto, sie sei gewarnt worden, dass Hamza ihren Tod plane. Sie heiratete Osama 1987 und die beiden hatten vier Kinder zusammen. Dies schließt Sohn Khalid ein, von dem ursprünglich angenommen wurde, dass er der Sohn ist, der bei dem Überfall getötet wurde, bei dem Osama getötet wurde. Sie soll auch vom Propheten Mohammed abstammen.

Osama heiratete in Khartoum, Sudan, kurz nachdem seine zweite Frau ihn in den 1990er Jahren verlassen hatte und nach Saudi-Arabien zurückgekehrt war. Über diese Ehe ist wenig bekannt, da sie innerhalb von 48 Stunden annulliert wurde. Der jemenitische Amal war nur ein Teenager, als er Osama im Jahr 2000 heiratete, um angeblich ein politisches Bündnis zwischen Osama und einem Stamm zu festigen, der als Schlüssel für die Rekrutierung von Al-Qaida im Jemen gilt.

Sie lebte von 2005 bis zu seinem Tod mit Osama auf dem Gelände von Abbottabad in Pakistan. Diese Tochter befand sich Berichten zufolge während des Überfalls auf dem Gelände, als ihr Vater getötet wurde. Amala wurde während des Überfalls ins Bein geschossen. Es ist nicht bekannt, ob das Paar mehr Kinder hatte.

Flipboard E-Mail teilen. Regierung U. Außenpolitik U. Liberale Politik U. Lesen Sie weiter.

(с) 2019 ebonyifinance.com